Über uns

Gärtnerei Ruzicka – biologischer Anbau aus persönlicher Überzeugung

Die Gärtnerei

Heilpflanzen, Gewürz- und Küchenkräuter

Bei uns erhalten Sie lebende und frische Kräuter!

In der Gärtnerei in Langenzersdorf zwischen Bisamberg und Donau produzieren wir eine Vielfalt an Kräutern. Neben den bekannten Gewürzen und Heilpflanzen wie Basilikum, Rosmarin, Schnittlauch und Petersilie führen wir auch seltene Kräuter wie z.B. den weißen Salbei, Pfirsichsalbei, Muskatellersalbei oder Jiaogulan, Alraune und Kümmelthymian.

Wochenmärkte

Die Kräuter können Sie auf Wochenmärkten oder direkt bei uns vor Ort erwerben.

Dienstag

Hauptplatz Korneuburg 6:00 bis 12:00

Mittwoch

Rathausplatz Stockerau 7:00 bis 12:00

Donnerstag

Enzoplatz (Klosterneuburgerstraße 2-4) Langenzersdorf
7:00 bis 12:00

Freitag

Hauptplatz Korneuburg 6:00 bis 12:00

Samstag

Rathausplatz Stockerau 7:00 bis 12:00

Wir verkaufen die von uns produzierten Kräuter als lebende Pflanzen mit Wurzeln und Erde in einem Topf. Abgeschnittene, getrocknete oder in irgendeiner Form verarbeitete Produkte werden nicht angeboten.

Martin Ruzicka

Gärtnermeister und Kräuterexperte

Nomen est Omen. Der Name Ruzicka stammt aus dem tschechischen und bedeutet „Röslein“. „Wie im Namen ersichtlich, waren bereits meine Ahnen seit sehr langer Zeit Gärtner. So habe auch ich mein Leben den Pflanzen und Kräutern verschrieben.

Unsere Gärtnerei besteht seit 1910 an ihrem jetzigen Standort in Langenzersdorf (Bezirk Korneuburg) und ist die erste Adresse für erlesene Kräuter und Blumen. Den Gärtnereibetrieb habe ich am 1. Jänner 2002 von meiner Vorgängerin Frau Elisabeth Kotvojs, die Friedhofsgärtnerei in Langenzersdorf bereits im Jahr 1985.“

Gärtnermeister und Kräuterexperte

Inhaber und Eigentümer der Gärtnerei Ruzicka und Friedhofsgärtnerei Langenzersdorf

Kooptiertes Mitglied im Landesinnungsausschuss der Gärtner und Floristen

Prüfer beim Berufswettkampf der Gärtner sowie bei Facharbeiterprüfungen und Meisterprüfungen

Berufsvertretung

„Als kooptiertes Mitglied arbeite ich im Landesinnungsausschuss der Gärtner und Floristen mit. Für die Gärtnervereinigung Niederösterreich bin ich als Rechnungsprüfer tätig und in der Zweigvereinigung Hollabrunn – Korneuburg – Tulln bin ich als Schriftführer tätig. Beim Berufswettkampf der Gärtner sowie bei Facharbeiterprüfungen und Meisterprüfungen bin ich Prüfer.“

Privat

„Neben meiner Passion für Kräuter und Pflanzen zählen für mich vor allem die Menschen und die Gemeinschaft zu wichtigen Bestandteilen meines Lebens: Ob in der  Pfarrgemeinde oder bei der freiwilligen Feuerwehr Langenzersdorf, ich stehe den Menschen immer mit Rat und Tat zur Seite und beteilige mich proaktiv am Gemeinwohl.

Auch Mittelalterfeste und das alte Wissen über Kräuter der Hildegard von Bingen haben mich dazu bewegt, selbst an der Gestaltung mitzuwirken.“

Unsere Werte

Hochwertigkeit

Frische

Regionalität

Professionalität

Naturverbundenheit

Expertise

Hilfsbereitschaft

Freude